11 Symptome der Post-Natal Depression


[1.999.001]

Die Geburt eines Kindes ist ein wichtiges Ereignis im Leben einer Frau und in einigen Fällen kann Post-Natal Depression auslösen.

Dies tritt bei etwa 16% der Frauen in Australien und tritt in der Regel zwischen 1- 12 Monate nach der Geburt eines Babys. Es kann schwierig sein für Frauen mit einer großen Lebens Wandel sowie den täglichen Stress eines neuen Babys zu bewältigen.

Wenn Sie ein Baby in den letzten 12 Monaten haben und erleben Sie die folgenden Symptome mehr als 2 Wochen kann dies eine Anzeige, die Sie von postnatalen Depressionen leiden können. Es wird empfohlen, dass Sie professionelle medizinische Hilfe zu haben, dies erkannt und eine geeignete Behandlungsplan in Kraft gesetzt zu suchen.

1. Launenhaftigkeit, die aus der Rolle

ist

2. Erhöhte Reizbarkeit

3. Fällt es schwer, eine leichte Körperverletzung Kritik nehmen

4. Rücktritt von Freunden und Familie

5. Verlust des Interesses an Sex, Essen, Bewegung oder andere angenehme Aktivität

6. Schlaflosigkeit

7. Erhöhte Drogen- / Alkoholmissbrauch

8. Der Aufenthalt von der Arbeit oder in der Schule

9. Erhöhte körperliche gesundheitliche Beschwerden (zB: Schmerzen / Müdigkeit) [1.999.003] [1.999.002] 10. Tollkühnheit ‚

11. Verlangsamung des Denkens und Handelns

Symptome von der Post-Natal Depression kann plötzlich oder allmählich auftreten. Sie sind nicht mit „Baby-Blues“, die nach der Geburt eines Babys zwischen 3 -10 Tage tritt verwechselt werden. Die Symptome von der „Baby-Blues“ sind anders als die postnatale Depression und es eigentlich nur Traurigkeit und ein Gefühl der Überwältigung. Diese Symptome verschwinden in der Regel innerhalb weniger Tage. Post-Natal Depression Symptome dauern viel länger.