3 Zeichen Mild Autismus bei Kleinkindern


[1.999.001]

Autismus ist eine psychische Störung, die die Entwicklung von Fähigkeiten behindert, und ist in der Regel etwa im Alter von 18 Monaten diagnostiziert. Autismus ist schnell zu häufig, und fast ein Kind in jeder hundert hat. Falls Sie Bedenken haben Ihr Kleinkind könnte es haben, sind hier drei Zeichen, die Ihnen helfen, sicher zu wissen wird

Über Empfindlichkeit oder Sensitivität unter:.

Kinder, die Autismus haben mehr als nicht mehr als oft oder unter empfindlich auf Geräusche, Sehenswürdigkeiten oder auch Gerüche. Wenn es eine bestimmte Farbe oder Geruch, der Ihr Kind stört und macht ihn zu einem Wutanfall, und wenn er sich weigert, bestimmte Kleidung zu tragen, weil sie „kratzig“ und zeigt Anzeichen von Angst, wenn gezwungen, diese Kleidung zu tragen, sind die Chancen, dass er könnte habe Autismus. Autistische Kinder sind nicht pingelig, wenn sie eine Farbe zu finden unerträglich und behaupten, dass es die Augen weh macht, werden sie wahrscheinlich Recht. Wenn aber seine Autismus seine sensorischen Fähigkeiten ab, erscheinen mag Ihr Kind taub zu Zeiten zu sein. Er hätte seinen Namen manchmal reagieren und manchmal auch in Zukunft in die andere Richtung. Laute Geräusche werden ihn nicht zu erschrecken, wie sie andere Kinder zu erschrecken, und er kann nicht zwischen Farben und Formen zu erkennen

Repetitive Worte, Gesten oder Bewegungen.

Autistische Kinder haben immer eine Geste oder Hand / Fuß-Bewegung, die sie immer wieder zu machen. Diese Bewegungen sind meist Flattern oder Zucken. Wenn Ihr Kind immer wieder flattert seine Arme oder hält Antippen mit dem Fuß und selbst wenn gerügt ist nicht zu stoppen, er wahrscheinlich kann es nicht ändern. Ebenso kann er ein paar Worte, die er engagiert sich fixiert haben, und er wird halten sie sagte wiederholt, auch wenn sie sehr irrelevant für die aktuelle Situation. Kinder mit Autismus haben die Tendenz obsessive zu werden, und Sie können diese in der Struktur ihrer repetitiven Sprache oder Bewegungen feststellen

Fehlendes Bewusstsein:.

Kindern mit Autismus scheinen in der Regel nicht bewusst zu sein, viele dinge. Sie erscheinen gar nicht bewusst, andere Menschen Schmerzen, Trauer, Wut sein. Sie sind auch nicht bewusst, das Gefühl der Gefahr, und deshalb springen Orte und bang in Tabellen wie ein Kind ohne Autismus nie tun würde, aus Angst, sich zu verletzen. Autistische Kinder sind auch nicht bewusst, jede Aktivität, die sie nicht ein Teil von, zum Beispiel, wenn Sie mit einem Gespräch mit einem Freund, wird Ihr Kind zu halten zerrte an Ihrem T-Shirt, damit Sie sich zu ihm um, weil ihm, Ihre Unterhaltung gibt es nicht.

Autismus, wenn in einem frühen Alter in Kleinkinder gefangen, kann geholfen werden, und Sprache / motorischen Therapie kann Ihrem Kind helfen, wenn sie auf Zeit gesucht und mit Geduld und Verständnis getan.