Bewertung – Zeit Atac Klickpedale

The Time Atac-Design hat sich für eine Weile jetzt und während sie halten sie ein Upgrade mit neuen Materialien, hat die Grundkonstruktion gleich geblieben, weil es funktioniert. Langlebig, leicht zu engagieren und sehr gut bei allen Wetterbedingungen sind die Atac Pedale eine gute Option für Mountainbikes, Pendler und Tourenfahrer, die in der Lage zu Fuß sein, wenn vom Fahrrad wollen. Zwar gibt es viele Variationen der Pedale mit dem Roc und Z-Steuer Downhill Pedal, den Mechanismus funktioniert das gleiche für alle.

Zeit hat eine Atac Stil Pedal, das die meisten Budgets passen. Die am wenigsten teure, die Aluim, zufällig auch einer der haltbarsten. Der Pedalkörper aus Aluminium und nicht als Verbundkunststoff, so dass sie sich gegen Ausstieg Felsen schlug und stürzt besser. Der Zeitmechanismus verwendet zwei gefederten Balken, um die Stollen zu erfassen. Wie die meisten Klickpedalen wird eine einfache heilen Twist Ihren Fuß los, wenn Sie absteigen möchten. Durch Vertauschen der Stollen von Schuh zu Schuh können Sie die Auslösewinkel variieren, aber die meisten Menschen am besten mit den Stollen in der Standardkonfiguration. Die Stollen sind verstellbar nach vorn und hinten, aber nicht von Seite zu Seite. Der Pedalmechanismus hat 5 mm von einer Seite zur anderen zu schweben, so ist dies jedoch häufig nicht um ein Problem, wie Sie Ihren Fuß finden, wo es sein muss sein. [1.999.003] [1.999.002] Das Pedal hat eine sehr offene Architektur, die sie klar, Matsch und Schnee bedeutet wirklich gut. Im Gegensatz zu den Shimano SPD Pedale gibt es keine Bereiche für Schlamm, sie verstopfen. Das einzige Mal, dass ich ein Problem hatte Clipping-in ist nach einem Spaziergang im nassen Schnee, der rund um die Klampe verpackt wird. Ein paar Tritte löscht die Schuhplatte einen leichten Engagement.

Im Line-Up von Zeit Atac Pedale der Z-Steuer hebt sich für Mountainbike- und Downhill-Einsatz. Es hat die gleiche Eingriffsmechanismus, hat aber eine viel größere Plattform, um den Fuß zu unterstützen. Ich mag die Z-Steuerung für den Einsatz auf meiner einzigen Geschwindigkeit Mountainbike, wenn der Fuß besser für lange Anstiege aus dem Sattel unterstützt. Die Plattform ist groß genug, dass eine schnelle Runde in regelmäßigen Schuhe ist überschaubar.

Da alle Zeit Atac Pedale die gleiche Arbeit ist es schwer zu empfehlen, mit dem High-End-Kohlefaser / Titan-Optionen, wenn Sie an einem Renn sehr hohen Niveau. Die Gewichtsersparnis für den teureren Modellen ist kein guter Wert für den Preis.

Für die Benutzung in dem Sie benötigen ein Klickpedal, wollen aber in der Lage, in der Regel ab dem Fahrrad gehen, wenn sein, die Zeit Atac Pedale sind die beste Option. Einfach zu bedienen, preisgünstig und sehr hart.