Die ätherischen Öle sind sicher für den Einsatz während der Schwangerschaft?

Es wird empfohlen, dass Sie überhaupt während des ersten Trimesters verwenden Sie keine ätherischen Öle. Die ersten zwölf Wochen der Schwangerschaft bilden das wichtige Entwicklungsphase für Ihr ungeborenes Kind und obwohl es keine handfeste Beweise dafür, dass die Verwendung von ätherischen Ölen wird dies verhindern, gibt es auch keine festen Beweise dafür, dass sie auch nicht. [1999003 ]

Ätherische Öle während des zweiten und dritten Trimester sind eine gute Möglichkeit sich zu entspannen und zu lindern einige häufige Schwangerschaftsbeschwerden. Verstopfung, um Erschöpfung, gibt es zahlreiche Beschwerden der Schwangerschaft, die Sie durch die sorgfältige Verwendung von ätherischen Ölen zu vermeiden.

Welche ätherischen Ölen kann ich während der Schwangerschaft benutzen? [ 1999003]

  • Lavender: Lavendel verwendet werden, um Migräne und Kopfschmerzen zu behandeln. Es hat große entspannenden Eigenschaften, also, wenn Sie finden, dass man nicht trotz fühlen sich erschöpft schlafen, fügen Sie ein paar Tropfen Lavendelöl auf dem Kopfkissen vor dem Zubettgehen. Es kann auch als Anti-septischen, das ist toll für Frauen, die leiden unter rektale Blutungen aufgrund von Schwangerschaft Verstopfung und Hämorrhoiden verwendet werden. Frauen mit SPD kann es sinnvoll zur Linderung von Rückenschmerzen zu finden und diejenigen, die Probleme mit ihrer Wasserwerke können es verwenden, um Urinproduktion zu stimulieren. Wenn Sie von einer Schwangerschaft Kälte leiden, verwenden Lavendelöl als natürliches Heilmittel zu behandeln.
  •  

  • Mandarin Öl: Ähnlich wie Lavendelöl hat Mandarin große antiseptische Eigenschaften, so dass, wenn Sie nicht für die starke Duft von Lavendel und Lust auf etwas mehr erhebend kümmern, verwenden Mandarin zu beruhigen Wunden und Schnitte durch Schwangerschaft Verstopfung und Hämorrhoiden verursacht. Es kann auch Erkältungen, Husten und Atembeschwerden zu lindern und wird mit Krämpfen zu unterstützen und sicherzustellen, dass Sie korrekte Lebergallenfunktion aufrecht zu erhalten. Es ist erhebend Zitrusduft ist für die Sie mit einer Stimmung Auftrieb, wenn Sie das Gefühl niedrig.
  •  

  • Ylang Ylang: Ylang Ylang ist gut zum Entspannen Sie und mit der Erziehung ein allgemeines Gefühl von Ruhe und Wohlbefinden bekannt. Es kann verwendet werden, zur Bekämpfung von Depressionen, Angst und Nervosität.
  •  

  • Neroli Öl: Wenn Sie mit der Schwangerschaft Durchfall leiden, können Neroli Öl in der Lage, den Verdauungstrakt zu regeln und regulieren Ihre Schüssel Bewegungen sein. Es ist auch ideal für Frauen, die unter Depressionen leiden, Schock, Stress oder Angst während der Schwangerschaft.

Wie verwende ich die ätherischen Öle in der Schwangerschaft? [ 1999010]

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ätherische Öle während der Schwangerschaft verwendet werden:

  • In 5-6 Tropfen zu Ihrem Badewasser und mischen in und vor dem Einsteigen.
  •  

  • 3 Tropfen in eine Schüssel mit warmem Wasser, tränken Sie ein Waschlappen in der Mischung und gut ausspülen. Verwenden Sie den Flanell als Kompresse und entspannen.
  •  

  • 4 Tropfen ätherisches Öl auf 2 Teelöffel einem Trägeröl und verwenden Sie es in Ihrem üblichen Brenner.
  •  

  • 2-3 Tropfen des von Ihnen gewählten ätherisches Öl auf dem Kopfkissen vor dem Zubettgehen.

vor der Verwendung Aromatherapie während der Schwangerschaft …

Sie müssen mit Ihrer Hebamme oder OB im Voraus zu konsultieren. Alle Frauen mit geringem Risiko und die Mehrheit der mit hohem Risiko Frauen sollten in Ordnung, Aromatherapie während der Schwangerschaft, aber es kann ein Grund, warum Ihre besondere Schwangerschaft wird nicht für die sichere Anwendung von ätherischen Ölen zu ermöglichen ist.