Die Pension Benefit Guaranty Corporation und ERISA

Weder ERISA noch die PBGC gilt für die staatlichen und lokalen Pläne jedoch zum Teil auf dem Konfliktpotential zwischen Bundes- und Landesbehörde. Privater Sektor 401 (k) und anderen beitragsorientierte Pläne werden auch von PBGC Schutz ausgeschlossen. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Finanzierungsquellen für die PBGC [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] Die PBGC wird auf drei Wegen finanziert. Erstens, die Arbeitgeber, die versicherten Vorsorgeeinrichtungen Sponsor zahlen eine jährliche Prämie an die PBGC. Diese Prämien werden auf einer pauschalen Grundlage $ 35 pro Planteilnehmer zuzüglich einer variablen Rate Prämie von $ 9 pro 1.000 $ nur für unterfinanzierte Pläne beurteilt berechnet. Zweitens, die PBGC verdient Kapitalerträge auf den von ihr verwalteten Vermögenswerte. Schließlich werden die Vermögenswerte des Pensionspläne beendet zu PBGC Steuerung übertragen.

Im Geschäftsjahr 2010 die PBGC zahlen fast $ 5600000000 für rund 801.000 Rentner in 4200 gescheitert Pläne. Dies ist zwar eine Menge Geld, übersetzt sie in weniger als 7000 $ pro dachte Planteilnehmer jährlich oder nur $ 582 pro Teilnehmer und Monat. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005] Private Pension Safety Net [1.999.006] [1.999.003] [1.999.002] Ein häufiges Missverständnis über die PBGC ist, dass Rentner vollständig geschützt werden, wenn ihre Arbeitgeber finanzierte leistungsorientierte Pensionsplan scheitert. Es ist zwar richtig, dass die PBGC wurde entwickelt, um als Sicherheitsnetz fungieren, ist es kein Ersatz für die volle Rente, die viele Teilnehmer des Plans hatte gehofft, zu empfangen.

Pensionsleistungen durch die PBGC bezahlt unterliegen Höchstwerte vom Kongress festgelegt. Die maximale Garantie wird von dem Plan Kündigungstermin oder, falls zutreffend, die Konkurs Anmeldetag und nicht das Datum, an dem der Teilnehmer würden die Leistungen beginnen. Nach der Berechnung wird der maximale Nutzen nicht Gegenstand einer künftigen Lebenshaltungskosten Einstellungen oder andere Einstellungen.

PBGC Einzel Employer-Plan Zahlung Termine

Die PBGC zahlt nur Renten [ 1999005]. Der 2011 maximale Garantie für einen einzigen Arbeitgeber Leistungsprimat ohne Hinterbliebenenleistungen ist wie folgt: [1.999.003] [1.999.002] [1.999.029] [1.999.030] $ 4500 pro Monat oder 54.000 $ pro Jahr im Alter von 65 [1.999.031]

  • $ 3500 pro Monat oder 42.660 $ pro Jahr im Alter von 62 [1.999.031]
  • $ 2025 pro Monat oder 24.300 $ pro Jahr im Alter von 55 [1.999.031] [1.999.036] [1.999.003] [1.999.002], wenn eine 45-jährige Teilnehmer privaten leistungsorientierten Pensionsplan wird über dieses Jahres übernommen, zum Beispiel, und sie planen, im Jahr 2021 in den Ruhestand mit 55 Jahren, gilt der 2011 Garantieniveau. Ebenso wichtig ist, unterliegen einer Ausübungszeitpläne und andere Qualifikationsfaktoren in der Zusammenfassung Plan Beschreibung (SPD) skizzierte Leistungszahlungen. Viele Teilnehmer können feststellen, dass ihre individuellen Zahlungs weniger als die maximal zulässige ist.

    Die PBGC zeichnet nur die Frühverrentung Bestandteile eines Planes für Teilnehmer, die erfüllen alle Vorruhestandsregeln des Plans an der Zeit, die Kontrolle. Zum Beispiel, wenn Ruhestand Option eines Plans früh erfordert Alter von 55 und 20 Jahren Dienst, Teilnehmer, die 20 Jahre sind, sind aber nicht im Alter von 55, wenn der Plan übernommen müssen, bis der im Plan „normale Rentenalter“ warten (in der Regel 65) Anspruch auf Leistungen beginnen .

    PBGC mehrerer Arbeitgeber Versicherungsprogramme

    Die PBGC bietet deutlich tieferen Finanzschutzstufen bei Sammel Pläne, die in der Regel verbunden sind, mit den Gewerkschaften. In dieser Situation wird ein Plan insolvent, wenn alle einen Beitrag Arbeitgeber aus dem Plan zurückgezogen. Dies lässt den Plan ohne Finanzierungsquelle, an welcher Stelle die PBGC bietet eine finanzielle Unterstützung für die Leistungszahlungen und Verwaltungskosten.

    Die PBGC bezahlt $ 97.000.000 in der finanziellen Unterstützung im Geschäftsjahr 2010 auf fast 54.000 Rentner in 50 multiemployer Pensionsplänen. Auf individueller Ebene berechnet, bedeutet dies einen Durchschnitt von $ 150,00 pro Monat pro Teilnehmer. [1.999.003] [1.999.002] Die PBGC schätzt eine Verdoppelung der Zahl der insolventen multiemployer Pläne in den nächsten fünf Jahren. [1.999.003] [1.999.002] [1.999.005 ] Unterdeckung Wolken der PBGC Future

    $ 170.000.000.000 ist der PBGC geschätzten Exposition für vernünftigerweise möglich Kündigungen von Single-Employer Plans, nach ihren Geschäftsbericht 2010. Während dieser Exposition relativ kontinuierlich in den letzten Jahren deutlich Schätzung der multiemployer vernünftigerweise möglichen Exposition der Agentur stieg von $ 326.000.000 im Jahr 2009 auf 20 Milliarden Dollar im Jahr 2010, vor allem aufgrund der Hinzufügung von zwei großen Pläne. [1.999.003] [1.999.002] Als Zum 30. September 2010 beschäftigte die PBGC einzigen Arbeitgeber Vermögenswerte in Höhe von $ 77800000000, im Vergleich zu einem einzigen Arbeitgeber Verbindlichkeiten von 99,4 Milliarden Dollar (im Barwert angesetzt, obwohl sie in den nächsten Jahrzehnten zu zahlen). Der Netto einzigen Arbeitgeber Defizit beträgt 21,6 Milliarden Dollar. Die multiemployer Versicherungsprogramm hatte eine Gesamtjahr 2010 Defizit von 1,4 Milliarden US-Dollar mit 1,6 Milliarden US-Dollar Vermögen zu decken etwa 3 Milliarden US-Dollar Schulden. [1.999.003] [1.999.062]