Exporteure Guide to World of Exporte

AWB:

Luftfrachtbrief

Accessorial Dienstleistungen / Gebühren:

Dienstleistungen von einer Fluggesellschaft zusätzlich zu den normalen Transport-Service zur Verfügung gestellt. . Diese Gebühren sind nicht im Grundpreis enthalten Gewichtsrate

Allgemeine accessorial Dienstleistungen umfassen:

Weiterentwicklung der Gebühren, Abholung, Lieferung per Nachnahme . Service, Signatur-Service, Lagerung, Liegegeld und Laden / Entladen

Kontonummer:

Eine bestimmte Anzahl von jeder Fluggesellschaft zugeordnet, in einer zugelassenen Kunden, für die Abrechnung und andere EDV-Funktionen verwendet.

Tatsächliches Gewicht:

Was die Sendung tatsächlich wiegt auf einer Skala

Advance-Arrangements:.

Der Versender muss Vereinbarungen mit dem Träger zu machen, bevor die geplanter Tag der Schifffahrt. Siehe Buchung

Förderung der Kosten:.

Ein Dienst, unter denen Fluglinien, in einigen Fällen zahlen Nebenkosten, die sich vor oder nach airhaul. Beispiele wären Beförderung und Lagerkosten einschließen. Diese Gebühren können im Voraus für die Bequemlichkeit sowohl der Absender oder Empfänger zu zahlen

Agent (IATA):. [1.999.003] [1.999.002] Ein Spediteur, Agenten oder Makler, der erkannt und IATA zugelassen ist, durch ernannt ein Träger und von dem jeweiligen Träger zur Entgegennahme und Vorbereitung Sendungen und Ladungen zu sammeln. Siehe Cargo Sales Agent-

Luftfracht:.

Die Waren für den Transport in jeder Lautstärke und die Art des Dienstes Fluggesellschaften liefern, um die Waren zu transportieren. Der Begriff am häufigsten verwendet wird, ist Transport

Air Freight Forwarder:.

Siehe Spediteur

Luftfrachtbrief:

Versand Dokument von den Fluggesellschaften für Luft verwendet Fracht. Es ist ein Vertrag zur Beförderung zwischen Absender und Beförderer abdeckt Intra-amerikanische und internationale Beförderung von Fracht an ein bestimmtes Ziel. Es enthält Trägerbeförderungsbedingungen Hervorhebung Elemente wie Haftungsbeschränkungen und Ansprüche Verfahren. Der Luftfrachtbrief enthält auch spezifische Anweisungen zum Versand an die Fluggesellschaften, eine Beschreibung der Ware und geltenden Transportkosten. Luftfrachtbriefe sind nicht verhandelbar

Luftfrachtbrief:.

Siehe Luftfrachtbrief

Aircraft:

Die am häufigsten verwendeten Begriff für Flugzeug. Siehe Ausstattung

Airport-to-Airport:.

Von einer Flughafenanlage zu einem anderen Flughafen-Anlage. (Keine Abholung / Lieferservice gilt.) [1.999.003] [1.999.002] Zuteilung:. [1.999.003] [1.999.002] Ein blockierter Raum von Fluggesellschaften, im Auftrag von Speditionen / Verlader [1.999.003] [1.999.002] Artikel der außergewöhnlichen Wert – ( AEV):.

Rohstoffe, die als High-Wirtschaftsgüter, die im Voraus getroffenen Regelungen und einer besonderen Behandlung bedürfen

Assembly Service:

Ein Dienst, durch den eine Fluggesellschaft montiert Sendungen von einem oder viele Verlader und transportiert sie als Einzellieferung (nicht unbedingt auf einen Zeitpunkt oder Flug) an einen Empfänger [1.999.003] [1.999.002] Astray:. [1.999.003] [1.999.002] Transport, die ohne Papiere oder Papiere reisen wird anstelle der ursprünglichen [ 1999003]

ATA:

Tatsächliche Ankunftszeit oder Flughafen-zu-Flughafen

Attraktive Merchandise:

Commodities wie zB Kameras, Radios, elektronische Geräte, etc., die als hochwertige Sendungen bearbeitet werden, aber nicht bewertet gleich

Backhaul:.

Um eine Sendung zurück über einen Teil einer Strecke bereits zurück bewegen

Banded / Banding:.

Transport verpackt und / oder mit Metall oder Kunststoffstreifen

Bank gesichert Release:

Ein Import Versandbenachrichtigung erfordern und Freigabe von einer Bank oder in der Pflege einer Bank. Die Freigabe muss auf stationären der Bank sein und muss ein Original sein. Fotokopien, Fax und Telefonanrufe sind nicht zulässig. Siehe auch Akkreditiv

Bauch oder Bauch Pits:

Fächer unter dem Passagierdeck für Fracht, Gepäckaufbewahrung und Mail verwendet in

Frachtbrief:.

Ein Dokument, mit dem ein Träger erkennt Wareneingänge und Verträge, um sie zu bewegen. Der Luftfrachtbrief ist eine Form der Frachtbrief. Siehe Luftfrachtbrief

Bonded Träger / Trucker:.

Eine Firma, die Bindung mit der Regierung veröffentlicht wurde und lizenziert ist zu tragen und halten in ihren Einrichtungen „Waren, die nicht ein Freiraum von erteilt haben Zollbehörden der Länder

Booking:.

Ein Transportkunde Laderaum auf einem bestimmten Flug (e) die Schaffung einer Buchung oder Buchung vorbereitet. Siehe Erweiterte Arrangements

Broker (Zoll):. [1.999.003] [1.999.002] Eine Person oder Firma von den Zollbehörden genehmigt das Geschäft mit Zoll im Auftrag der Importeure für eine Gebühr zu tätigen. Siehe Customshouse Brokers

COD:

Nachnahme

COD Fee:

Die Gebühr für das Sammeln des Nachnahmebetrages für den Verlader in Rechnung

CWT:.

Hundred Gewicht

Cargo:

Die Waren für den Transport in jeder Lautstärke und die Art des Dienstes Fluggesellschaften liefern, um die Waren zu transportieren. Ausnahmen:

(a) E-Mail oder anderer Gegenstände unter den Bedingungen eines internationalen Postübereinkommen. (B) Gepäck unter einem Flugschein und Gepäckkontrolle durchgeführt. Unbegleitetes Gepäck bewegen unter einem Luftfrachtbrief ist Fracht. Siehe Luftfracht

Güter Sales Agent:.

Eine von der IATA ernannt zu erbitten und Prozess internationalen Frachtverladern Mittel. IATA Cargo Sales Agents werden Provisionen von den Fluggesellschaften, ohne zusätzliche Kosten auf den Versender oder Empfänger zu zahlen. Finden Sie unter Agent IATA

Gütertransfer:

Güter Ankunft an einem Punkt nach dem anderen Träger und setzt seine Reise durch einen anderen Träger. Siehe Interline

Carnet (Carnet ATA):. [1.999.003] [1.999.002] Ein Dokument, das von den Handelskammern ausgestellt und erlaubt dem Inhaber zu tragen oder senden Waren vorübergehend in bestimmten Ländern (für die Anzeige, Demonstration oder ähnliche Zwecke) ohne Zahlung Pflichten oder Entsendung Bindungen

Träger:.

Ein Begriff, ein Synonym für Fluggesellschaften. Jede Fluggesellschaft ist ein Träger von Passagieren und Fracht

Träger Bescheinigung:.

Ein Dokument vom Luftfrachtführer, der die Master-Luftfrachtbriefnummer, Hausluftfrachtbriefnummer, Flugnummer bereit und Datum der Versand ankam und das Speicherdatum. Der Empfänger / Broker benötigt diese Informationen, um die Zollabfertigung

Certificate of Origin:.

Ein Dokument, um den Ort der Herkunft für bestimmte Waren nachzuweisen, die von bestimmten anderen Ländern zur Tarif erforderlich purposes.

CNEE:

Consignee

Co-Loader:

The Teilnehmer in einer anderen als der Master-Lade Konsolidierung. Jeder liefert alle Informationen für ihre Sendung an den Master-Lade erforderlichen Unterlagen. . Siehe Konsolidierung, MAWB, HAWB, Master Loader

sammeln Kosten:

eingegeben

Gebühren bei der Luftfrachtbrief für die Sammlung vom Empfänger. Unfreie, Gebühren oder Abgaben nach vorne sammeln die gleiche Bedeutung haben auch

Nachnahme – (COD):. [1.999.003] [1.999.002] Ein Transport-Service, unter dem der Kaufpreis der Ware wird von der Fördermaschine gesammelt vom Empfänger zum Zeitpunkt der Lieferung, und in der Folge die Zahlung durch den Träger an den Spediteur übertragen wird. Träger gegen eine geringe Gebühr für diesen Service. Da der Begriff COD schon sagt, ist die Zahlung bei Lieferung fällig. Es sind keine Kreditrückstellungen in COD service

Handelsrechnung:.

Versender Dokumentation der Ware und deren Wert, der alle internationalen und grenzüberschreitenden Verbringung

Warennummer beizufügen sind, zu beschreiben: [ 1999003]

Ein System zur Identifizierung einer bestimmten Ware von einer Reihe als Mittel zur Erleichterung der beispielsweise die Anwendung von EDV auf den Güterverkehr

Vertragsbedingungen.:

Die Begriffe Bedingungen durch die Luftfahrtunternehmen für den Güterverkehr etabliert. Diese Bedingungen sind auf dem Luftfrachtbrief gedruckt und sind Elemente wie Haftungsansprüche Beschränkungen, Freistellung und Volumengewicht-Regeln

Verbindungszeit:.

Zulässige veröffentlicht Zeit, Fracht von einem Flug verbinden zum anderen

Empfänger:

Der Empfänger einer Sendung, oder an wen die Sendung befördert

Sendung:

Versand von einem oder mehreren Stücken Eigentum, von der Fördermaschine angenommen von einem Versender, für die in einem Los quittierte, und zog an einem Luftfrachtbrief, an einen Empfänger an einem Ziel

konsularische Rechnung:.

Ein Dokument von einigen erforderlich Ausland, eine Versendung der Ware zu beschreiben und mit Informationen der Sendung. Es wird von einem Konsularbeamten des fremden Land zertifiziert. Es wird von den Zollbeamten des Landes verwendet werden, um den Wert, Menge und Art der Sendung zu überprüfen

Container:.

Ein Versand Gerät, Fluggesellschaft zur Verfügung gestellt oder Verlader zur Verfügung gestellt, so dass eine bequeme und kostengünstiger Methode der Schifffahrt. Siehe ULD – Ladeeinheit

Containerisierung:.

Der Einsatz von kastenförmigen oder anderen Ladeeinheiten (ULD), in dem eine Reihe von Paketen gespeichert, geschützt und behandelt, als ein Einheit auf der Durchreise. Siehe Container und ULD

Konvertierungsrate.

Als eine Währung in eine andere umzuwandeln Rate. Siehe Wechselkurs und Währungsumtausch.

Zoll:

A bezeichnet den Warenfluss zu und von einem Land zu regulieren und Aufgaben von einem Land auf Importe und Exporte erhoben sammeln Regierungsbehörde. Der Begriff gilt auch für die Verfahren in solchen Sammlungen beteiligt

Zoll Flughafen:.

Ausgewiesene Flughäfen in jedem Land, die Zollerleichterungen haben

Zollabfertigung:.

[ 1999002] Eine Sendung muss Gewohnheiten löschen, wenn es irgendeine Land kommt von einem anderen

Zollerklärung:.

Eine Erklärung, mündlicher oder schriftlicher Form zur Bestätigung der Richtigkeit der Bezeichnung, Menge, Wert, usw. , von Waren zur Einfuhr in die USA

Custom Broker angeboten:

Ein Makler, der von den Zollbehörden zugelassen ist, um für die Importeure und anderen Geschäftsleuten im Umgang mit der Reihenfolge der Zollformalitäten sowie andere Details wirken Begleiter auf die rechtliche und zügige Import von Waren

Gefahrgut:.

Gegenstände oder Stoffe, die, wenn auf dem Luftweg befördert Lage der Entsendung ein erhebliches Risiko für Gesundheit, Sicherheit oder Eigentum sind, wenn nicht verpackt nach Bundesvorschriften

Frachtwert:.

Der Wert der Ware an den Spediteur erklärt durch den Verlader für die Zwecke der Ermittlung der Gebühren oder die Gründung der Grenze der Haftung des Frachtführers für Verlust, Schäden oder Verzögerung

angegebenen Wert für Gewohnheiten:.

Der Verkaufspreis der Inhalte oder die Wiederbeschaffungskosten, wenn der Inhalt nicht zum Wiederverkauf. Der Betrag muss gleich oder größer als der angegebene Wert sein

Liefer Authorization Document – (DAD).: [1.999.003] [1.999.002] Eine Zoll Begriff für eine 7512 (IT) oder 3461 (Clearance) oder eine geraden Luftfrachtbrief gestempelt vom Zoll

Department of Transportation – (DOT):. [1.999.003] [1.999.002] Ein Executive-Abteilung der US-Regierung durch das Ministerium für Transport Act von 1966 für die Zwecke der Entwicklung von nationalen Transport gegründet Politik

Destination:.

Die letzte Station der Ladung, die transportiert wird. Manchmal auch als Zielort. vorhanden

Diversion:.

Landung auf einem anderen als dem vorgesehenen Zielort

Dokumentation:

Die erforderlichen Unterlagen eine Sendung begleiten, wie ein Luftfrachtbrief ein Gesundheitszeugnis, Rechnungen Übermittlungsausfuhrerklärung usw.

Dolly:

Ein Gerät mit Rädern, verwendet werden, um Container und Paletten vom / zum Flugzeug bewegen

Tür-zu-Tür:

Wird bei der Wahl Mit Auf- und Lieferservice gilt

Rückgabe:.

Absender liefert Verbringung (en) in die Luftfahrtunternehmen für den Transport. Siehe Ausschreibungs

Tropfen Zeit:

Eine veröffentlichte Zeitrahmen an jedem Flughafen Stadt, wenn der Versender muss Ladung vor Abflug Drop-off

Duty:

bei der Einfuhr von der Zollbehörde eines Landes A Steuer erhoben. Aufgaben werden in der Regel auf dem Warenwert auf der Basis, andere Faktoren wie Gewicht oder Mengenbegrenzungen, oder eine Kombination von Wert und anderen Faktoren

ETA

Geschätzte Ankunftszeit

[1999002 ] ETD:

Geschätzte Flug von

Sperrfrist:

Temporäre Weigerung, Ladung für den Transport zu bestimmten Zeitpunkten oder in bestimmten Strecken aufgrund der Art oder Gruppe der Ladung anzunehmen, Einschränkungen der Einrichtungen, Notfälle oder sonstige außergewöhnliche Umstände

Ausstattung:.

in der Luftfahrtindustrie, die sich auf Flugzeuge oder Flugzeugtyp, dh DC-10, B-727, usw. verwendet [ 1999003]

Escorts:

Menschen begleitet Sendungen mit demselben Flugzeug

Geschätzte Ankunftszeit – (ETA): [1.999.003] [1.999.002] Der Zeitpunkt, an dem ein Flug zu erwarten kommen wie von Betriebsbedingungen ermittelt. Es kann von der geplanten Ankunftszeit unterscheiden

Estimate Time of Departure – (ETD):. [1.999.003] [1.999.002] Der Zeitpunkt, an dem ein Flug wird voraussichtlich abweichen, wie durch Betriebsbedingungen bestimmt. Es kann aus der planmäßigen Abflugzeit

Ausnahme Bewertungen unterscheiden:.

Preise zu einem bestimmten Prozentsatz über den allgemeinen Rohstoffpreisen eingestellt, weil sie auf Waren, die einer besonderen Behandlung bedürfen, wie zum Beispiel lebender Tiere und menschliche Überreste. Siehe Class Rate und Premium Rate

Excess Wert:

Die Höhe des angegebenen Wertes auf eine Sendung, die über die Haftung der Fluggesellschaft

Wechselkurs ist:

Der Preis für eine Währung in eine andere

Exklusive LKW:

Ein Shuttle-Lkw, die ausschließlich für eine Fluggesellschaft betreibt

Export:

Zum Senden oder Transport Sendungen von einem Land zum Verkauf oder die Verwendung in einem anderen Land oder für persönliche Zwecke

Export Broker:.

Eine Einzelperson oder Firma, die Käufer und Verkäufer eine Gebühr bringt, aber nicht Teilnahme an tatsächlichen Verkaufstransaktionen

Export Lizenz:..

Eine Regierung Dokument, das den Lizenznehmer (Inhaber Lizenz) erlaubt, auf den Export von Waren bezeichnet, um bestimmte Ziele zu engagieren [1.999.003] [ 1999002] Firmen Code:

Eine Zollstandortcode für jede Zolllager oder einer Einrichtung ausgestellt

Tieflader-LKW:.

Ein Shuttle-Lkw, die nicht über einen geschlossenen Anhänger [1999003 ]

Forwarder:

Siehe Spediteur.

Frei Haus:

Ein Begriff im internationalen Verkehr, wo die Versender zahlt alle Kosten für den Transport und der vorgesehenen Abgaben und / oder Steuern verwendet

Spediteur:.

Dient eine Doppelfunktion. Um den Fluglinien, ist der Spediteur ein Verlader. Um ihre Kunden, ist der Spediteur eine indirekte Träger oder Vertreter. Der Spediteur erhält Fracht von Kunden unter eigenem Tarif, in der Regel die Konsolidierung es zu größeren Sendungen bereitet erforderlichen Unterlagen und stellt Regelungen für die Verlagerung von Güterverkehr

Frachter:.

Ein Flugzeug, das nur Ladung trägt, statt der Kombination von Passagieren und Fracht

GBL:

Regierung Frachtbrief

GCR / GEN:

allgemeine Waren Rate

[1999002 ] Gateway-Stadt:

Der erste Hafen für die Einreise in ein Land oder dem letzten Hafen vor Verlassen eines Landes

allgemeine Waren:.

Jede Fracht Ware, die keine Garantie hat eine besondere oder bestimmte Rate

allgemeine Waren Rate:.

Ein Luftfrachtsatz auf allen Waren, außer denen, für die spezifische Preise eingereicht worden. Die Preise sind auf Gewicht und der Entfernung und werden für jedes Paar von Städten eine Fluggesellschaft dient veröffentlicht

Regierung Frachtbrief – (GBL):. [1.999.003] [1.999.002] Ein Dokument von einer staatlichen Behörde ausgestellt zum Anfordern Transport von Waren und unterstützen die Abrechnung von derselben in Verbindung mit den Trägerluftfrachtbrief

Bruttogewicht:.

Das Gewicht der Sendung inklusive aller Verpackungs, Sperrung, Plattformen, spezielle Verstrebungen, usw. falls erforderlich. (Enthält Gewicht der Ladeeinheit, wenn anwendbar.) [1.999.003] [1.999.002] HAWB (House Air Waybill): [1.999.003] [1.999.002] Die Individualisierung für jeden Teil einer Konsolidierung [1.999.003] [1.999.002] Halten Sie für Pick- Up – (HFPU) (am Ziel): [1.999.003] [1.999.002] Freight bei der Fluggesellschaft Zielort für die Abholung durch den Empfänger gehalten werden. Siehe Anreise Benachrichtigen Sie auch.

Harmonisierten System – HS:.

Der Harmonisierte zur Bezeichnung und Codierung-System ist ein System für die Klassifizierung der Waren im internationalen Handel, Identifizierung einer gegebenen Ware durch eine einzelne Zahl

Gefahrstoff – ( HAZ MAT):

Eine Bezeichnung für gefährliche Güter

Gesundheitszeugnis:

Ein Dokument von einem zugelassenen Tierarzt, der erforderlich ist, um zu versenden erhalten alle leben Warmblüter.

High Value:.

Ein Begriff, der beide Artikel von außergewöhnlichem Wert und attraktive Produkte zu identifizieren

Human Remains / Embalmed Human Remains:

Intra- US und internationale Begriff für verstorbene menschliche Körper. Manchmal auch als HR

IAC

Indirekte Air Carrier

IATA:

International Air Transportation Association

IATA-Agent: [ 1999003]

Eine Weiterleitung / Broker, genehmigt wurde und wird von der IATA anerkannt, um Fracht zu erhalten, schneiden Luftfrachtbriefe und andere Dokumente für Carrier, und sammeln Gebühren für Luftfrachtsendungen

IATA Träger:.

Eine Fluggesellschaft, die Mitglied der IATA ist und kann annehmen, führen und Rechnung für Luftfrachtsendungen. Intra-US-Pendant ist ATA

IE:.

sofortige Ausfuhr

IT:

Sofortige Transport

sofortige Ausfuhr: [1999003 ]

Dokument im Ausgangshafen für einen Transport auf Reisen durch die USA, die Sitten in einem anderen Land zu löschen vorbereitet

Sofortige Transport:.

Ein Dokument in der ersten US-Anschluss vorbereitet Einreise- oder verwendet werden, um die ersten Dokumente, aus denen die Sendung zu ändern ist bereit, auf der letzten US-Zoll Flughafen transportiert werden. Anlässlich wo Routing verändert wird, muss sofort ein Beförderungspapier neu herausgegeben werden, um sicherzustellen, dass die Zoll können genaue Lage der Waren jederzeit zu identifizieren, bis Freiheit gewährt wird

Import:.

Für ausländische bringen Waren, die in einem Land

Import Lizenz:

Ein Dokument erforderlich ist und von einigen nationalen Regierungen zur Genehmigung die Einfuhr von Waren in die einzelnen Länder ausgestellt. See The Air Cargo Tarif – (TACT) [1.999.003] [1.999.002] Inbond:. [1.999.003] [1.999.002] Ein Begriff, der Luftfracht, die in die USA angewendet. Dies bezeichnet ein Verfahren, nach dem US-Zollabfertigung der Fracht wird verschoben, bis die Ladung erreicht ein Binnenzollstelle und nicht auf überlasteten Gateway-Städten. Fracht bewegt sich unter der Fluggesellschaft Bindung (mit US-Zoll geschrieben) aus dem Tor zu den Binnenzollhafen [1.999.003] [1.999.002] Inbond Entry:. [1.999.003] [1.999.002] Eintrag bei der ersten US-Port durch eine Klebeträger oder Vertreter gemacht.

Incoterms:

International Commercial Terms von der Internationalen Handelskammer (ICC) gepflegt. Diese Kodifizierung der Bedingungen im Außenhandel Verträge verwendet, um den Punkt zu bestimmen, bis zu dem der Verkäufer ist für die Lieferung der Ware, und dem Punkt, in dem das Risiko des Verlustes wird vom Verkäufer auf den Käufer über verantwortlich. Die letzte Ausgabe, Incoterms 2000 enthält 13 Codes: [1.999.003] [1.999.002] EXW – Ex – arbeitet FCA – frei Frachtführer (benannter Ort)

FAS – Frei Längsseite Schiff (benannter Verschiffungshafen)

FOB – frei an Bord

Indirekte Air Carrier:

Eine Einheit, die Laderaum kauft von einer Fluggesellschaft und verkauft den Raum, um andere Verlader. Ein Spediteur ist eine indirekte Luftfahrtunternehmen

International Air Transport Association (IATA):. [1.999.003] [1.999.002] Die Handels- und Serviceorganisation für die Fluggesellschaften von mehr als 100 Ländern im internationalen Linienverkehr [1.999.003] [1.999.002] Interstate:

Eine Sendung Reisen zwischen Staaten

Inner:

Eine Sendung mit Ausgangs- und Endpunkt innerhalb der Grenzen eines Staates

Emissions Träger:.

[ 1999002] Der Träger, der den Luftfrachtbrief

Gemeinsame Rate gibt.

Eine einzelne Rate, die für die Beförderung gilt über die Zeilen von zwei oder mehr Träger und das als Einzelwert veröffentlicht wird [1999003 ]

Zwinger:

Das Gehäuse, in dem ein lebendes Tier ist für Hunde und Katzen ausgeliefert, am häufigsten

Kilo:.

Ein internationales Maß für Gewicht, die 2,2046 . Pfund

Bekannter Versender:

Eine Einheit, die Schiffe der eigenen Produkte und verfügt über eine gültige Kontonummer mit einer Fluggesellschaft oder wird in der Profilliste Fracht / Frachtsicherheitsprofil

[ 1999002] Rechts Anschluss:

Die Höhe der Zeit benötigt, um Fracht von einem Flugzeug zum anderen oder einer Fluggesellschaft zu einem anderen zu verbinden. Auch als Verbindungszeit und Übertragungszeit bezeichnet

Akkreditiv:.

Ein Dokument von einer Bank vorsieht, dass ein bestimmter Betrag wird dem Empfänger im Rahmen klar festgelegten Bedingungen benannt bezahlt werden ausgestellt. Es ist eine Methode der Zahlung für Waren, wo ein Käufer stellt Kredit mit einer lokalen Bank, eindeutig beschreiben Waren kaufen kannst. Nach Eingang der Unterlagen, die Bank entweder durch den Käufer gezahlt oder nimmt das Eigentum an Waren und Geldmittel an den Verkäufer. HINWEIS:

Bei solchen Gelegenheiten die Fluggesellschaft nicht Ware an den Endempfänger frei, bis eine schriftliche Freigabe durch die Bank auf dem Luftfrachtbrief mit dem Namen produziert.

Liner Begriffe:

Bedingungen, unter denen eine Reederei Waren zu transportieren, einschließlich der zu zahlende Betrag für die Beförderung der Ware

Lebende Tiere:

Eine Fluggesellschaft Lauf identifizieren Live cargo

Lokal Rate:

Preis für Transporte zwischen Städtepaaren, die alle auf der gleichen Fluggesellschaft

Lockout:

Ein Satz, nach welcher Zeit keine Ladung kann geschickt, um für einen Flug an Bord sein werden

Lot:

Stückzahl in einer Sendung

Lot Label:

Label oder Schablonen, um Fracht Identifizierung der Versand durch Luftfrachtbriefnummer, Stückzahl, tatsächliche Gewicht eines einzelnen, den tatsächlichen Gesamtgewicht, Zielflughafen, Versanddatum und Routing angewendet .

Unterdeck:

Ein Flugzeug Fach, unter dem Hauptdeck

Hauptdeck:

Auch bekannt als Upper Deck. Ein Frachtflugzeug hat gesamte Oberdeck zum Hauptdeck Art der Behälter / Paletten Lade ausgestattet. Es gibt keine Hauptdeck Behältertyp / Palette an Passagierflugzeugen

Master Luftfrachtbrief – (MAWB): [1.999.003] [1.999.002] Luftfrachtbrief Abdeckung eine konsolidierte Sendung und zeigt die Consolidator als Verlader [1.999.003] [1.999.002] Master Lader: [1.999.003] [1.999.002] Der IATA-Agent, übernimmt der Verantwortung für die Verträge mit anderen Agenten, Waren für die Konsolidierung an die Fluggesellschaften zu montieren

MET – Merchandise Enforcement Team:.

Eine Spezialeinheit der US-Zollbehörde

Mindestgebühr: [1999003 ]

Der Mindestbetrag, der für den Transport von Luftfracht-Service, egal, gilt, wie klein die Sendung

NAR:

Keine Authentifizierung erforderlich

NDR: [1999003 ]

Es wurden keine Erforderliche Dokumente

NES:

nicht anderweitig genannt. Eine Abkürzung, die oft in Frachttarife wird zusammen mit NOS – nicht anders spezifiziert sind und möglicherweise, NOIBN – nicht anders Nach Anzahl Indexed

NFO:

Next Flight Out.. Ein Begriff, der von einigen Verlader bedeutet SPD verwendet – Kleine Package Delivery

NOA:.

Benachrichtigen On Arrival

NarLetterList-Körper-Aircraft:

B-727 , B-737, B-757 und A-320 sind Beispiele für narLetterList Raumflugzeuge [1.999.003] [1.999.002] Nettogewicht:. [1.999.003] [1.999.002] Das tatsächliche Gewicht der Sendung (ohne das Gewicht des Behälters / Ladeeinheit – (ULD)) [1.999.003] [1.999.002] Nominierung: [1.999.003] [1.999.002] Wenn ein Luftfahrtunternehmen berechtigt einen gebundenen Mittel (Spediteur, Makler) zu aktualisieren, Luftfrachtbrief Informationen (Master Luftfrachtbrief oder ein Haus Luftfrachtbrief. ) direkt an Zoll über Air Manifest System

Flug Non-Stop:

Ein Flug ohne Anschläge vom Ausgangs- zum Zielort

Kein Op:

Abkürzung für nicht in Betrieb oder nicht in Betrieb

No Show:.

Absender, die zeigen, bis zu einer bereits gebuchten Sendung Schiff ausfällt. Auch eine Sendung, die nicht zu zeigen, bis am Bestimmungsort aus einen Flug

Normale Bearbeitungszeit:.

Ein Zeitrahmen jeweils Airport City veröffentlicht für die Rückkehrzeit

normal.

Die internationale Bezeichnung für die veröffentlichte pro Pfund oder Kilo Rate (zwischen Mindestpreis und 45K / 100L Rate.) [1.999.003] [1.999.002] NVD: [1.999.003] [1.999.002] Nein erklärt [1.999.003]

Offload:

Entfernen der Ladung vom Luftfahrzeug

On-Demand-LKW:

Ein Shuttle-Lkw-Betrieb nur, wenn Fracht für sie

[gebucht 1999002] An Hand – (OH):. [1.999.003] [1.999.002] Cargo auf einem bestimmten Flughafen für den Kunden zu Pick-up bestätigt und verfügbar [1.999.003] [1.999.002] One-Shot-LKW: [1.999.003] [1.999.002] A Shuttle-Lkw von einer Station zu einer einmaligen angeordnet einzige Grundlage

Online:

Eine Routing vom Ausgangs- zum Zielort auf dem bezeichneten Träger nur

Herkunft:

[ 1999002] Der Punkt, an dem eine Sendung beginnt

Over-Pivot Gewicht:

Das Gewicht von mehr als dem Drehgewicht. Siehe Pivot Gewicht

Over-the-Road-LKW:.

Hol- und Lieferservice über das übliche Radius von regelmäßigen Air Cargo durchgeführt, Inc. Abhol- und Lieferservice. Diese Sendungen werden in der Regel durch Verwendung eines Frachtbrief oder PRO

Palette:.

Ein Holz- oder Metallbasis, auf die Ladung gesichert