Private School – Wie viel kostet es wirklich

Es gibt keinen Weg daran vorbei; Privatschulen erheben Studiengebühren. Aber so, wie kein Student ist die gleiche, so ist es mit Studiengebühren, die Kosten zu besuchen eine Privatschule ist von fast frei, sehr teuer. Privatschulen in der Nähe von größeren Städten sind in der Regel teurer, während die in mehr ländlichen Gebieten kann weniger kosten. Schulen mit Religionszugehörigkeit weisen meist geringere Studiengebühren haben, während renommierte Privatschulen können oft mehr kosten.

Familien müssen für die richtige Schule für ihr Kind, indem man die Programme angeboten, die damit verbundenen Kosten und die Stipendien, finanzielle Shop Hilfe und Steuergutschriften, die den Preis von einer unabhängigen Schule verringern kann.

Bewerbung Kosten

Die meisten Privatschulen erheben eine Anmeldegebühr Prüfung und Verarbeitung abdecken und um sicherzustellen, dass der Bewerber wirklich daran interessiert, die Teilnahme an der Schule ist. Die Gebühren reichen von einer geringen oder gar keiner Anmeldegebühr auf bis zu 300 $. Im Durchschnitt beträgt die Gebühr 50 $. In einigen Fällen wird gegen die erste Jahresstudiengebühren die Anmeldegebühr angewendet.

Studien

Nach Angaben des US Department of Education Institute of Education Services Digest Bildungsstatistik 2009 [1.999.018], die durchschnittliche Unterricht für alle Privatschulen in den Jahren 2007-2008 in Rechnung war $ 8,549. Die durchschnittliche Grundschulunterricht für diesen Zeitraum betrug $ 6.733, während die durchschnittliche Studiengebühren für eine private High School war $ 10,549. Innerhalb dieser Mittelwerte gibt eine breite Palette von Studien Zahlen. Die niedrigste Unterricht, 1552 $ für ein religiös gesponserte Grundschule, während die höchsten, $ 30.265, wurde durch eine nicht-sektiererische hohe Schule erhoben belastet. Eine Reihe von Privatschulen, dank Schenkungen von Spendern oder Alumni, sind Studiengebühren kostenlos für jeden Schüler angenommen.

Lehrbuch und akademischen Material Gebühren

Unabhängige Schulen laden Text Buch und akademischen Material Gebühren. Die Gebühren können von einem bescheidenen 50 Dollar für ein religiös verbundenen Grundschule auf über $ 800 für eine nicht-sektiererische High School ab. Mit steigenden Kosten und schwindender Steuereinnahmen konfrontiert sind viele öffentliche Schulen auch Ladebuch und Studiengebühren. Einige öffentliche Schulen Hieb spezialisierte Studiengänge aufgrund der sinkenden Einnahmen. Privatschulen auf der anderen Seite neigen dazu, zu halten oder zu erweitern ihre akademischen Programme, weil sie für die direkt von den Gebühren an Studenten verrechnet bezahlt werden. Wenn die Schüler in einer Privatschule wollen ein akademisches Programm, wird es in der Regel zur Verfügung.

Sport Gebühren

Privatschulen in der Regel kostenlos einen athletischen Gebühr für jede Sportart ein Student spielt. Öffentliche Schüler zahlen auch sportlich Gebühren und mit Blick auf den Verlust von weniger beliebt oder teurer Sport. Privatschule auf der anderen Seite haben eine Tradition der Erhalt und Ausbau ihrer Sportprogramme, weil sie für die durch die sportlichen Gebühren bezahlt werden, Alumni Spenden oder Stiftungen.

Kleidung und Uniformen

[ 1999002] Die meisten unabhängigen Schulen setzen sich die Studenten folgen eine Kleiderordnung oder tragen eine Uniform. Während die Kosten für Uniformen oder Kleiderordnung Kleidung kann steil auf den ersten Blick, über das Jahr kann es tatsächlich kosten weniger als Kauf der Jeans, T-Shirts oder Turnschuhe, die im Moment populär sind. Gebrauchte einheitliche Umsatzerlöse können sich schneiden die Kosten für die Kleidung Rechnungen. Und die meisten Privatschüler könnte weniger, welche Art von Khaki-Hosen und weißem Hemd sie zu tragen, um eine Kleiderordnung gerecht zu werden pflegen. Zu den Angeboten und Sie tatsächlich Geld für Kleidung Kosten Ihre Schüler zu retten.

Transport zu und von der Schule

In den meisten Fällen die Eltern der Schüler von Privatschulen zu bieten haben Transport ihres Kindes oder zahlen eine Transportgebühr. Fahrgemeinschaften können die Transportkosten zu reduzieren und helfen, ziehen Familien mit Studenten der Schule zusammen. Einige Länder und Gemeinden routine bieten Transport für Privatschüler vor allem Pfarrgrundschulen besuchen. Städtischen Gemeinden reduziert oder kostenlose Tarife für Studenten, die an jeder Schule, privat oder öffentlich ist.

Internate

Studierende, die an einem privaten Internat leben können erwarten, zu zahlen mehr über 7000 $ oder mehr für ihren Lebensunterhalt. Einige Schulen sind alle Einlagen und Gebühren bei der Unterkunft und Verpflegung Kosten, andere verwenden Einzelverbindungsnachweisen.