Rentner medizinischen Nutzen und ERISA Richtlinien

Was ist mit „Rentner-Medical“ Vorteile gemeint?

Auch als „Post-Retirement Health Versicherung,“ Diese Vorteile sind in der Regel Arbeitgeber finanzierte Versorgungspläne für Rentner ab 55 Jahren. [1.999.005] [1.999.002] In einem früheren Artikel mit dem Titel „Sonstiges Klein Nutzen für die Beschäftigten (OPEB) „, erläutert dieser Autor die Tatsache, dass bestimmte spezifische nicht-Pensionsleistungen werden angeboten, nachdem der Mitarbeiter in den Ruhestand oder verlässt ein Unternehmen im Austausch für ihre aktuellen Service. Rentner medizinische Leistungen stellen die überwiegende Mehrheit dieser OPEB Verpflichtungen.

Wie funktioniert ERISA Nehmen, um das medizinischen Nutzen Rentner?

Wenn ein Plan von einem Arbeitgeber oder Union (mit Ausnahme einer Regierung Arbeitgeber oder öffentlichen Angestellten Gewerkschaft oder Non-Profit-Arbeitgeber), ist es von ERISA geregelt gefördert. [1.999.005] [1.999.002] ERISA geregelt Vorteile Pläne enthalten in der Regel eine „Rechtsvorbehalt“ Bestimmung sowohl in der Zusammenfassung Plan Beschreibung („SPD“) und der eher technischen offiziellen Plan Dokument, das der Plan Sponsor zu ändern oder zu kündigen, alle oder Teile des Plans ermöglicht. Planänderungen müssen umgesetzt und in Übereinstimmung mit ERISA Richtlinien mitgeteilt.

Wo kann ein Begünstigter Erfahren Sie mehr über ihre Rentner medizinischen Nutzen?

Jeder Empfänger eines ERISA-Paten Nutzen-Plan sollte eine aktuelle Kopie der Zusammenfassung Plan Beschreibung, die die Vorteile der Plan angeboten skizziert

Ein Plan Sponsor wird benötigt um dieses SPD zu liefern, wenn ein neuer Plan in Kraft tritt. wenn ein Mitarbeiter wird zur Teilnahme an einem Plan zu beteiligen; oder auf schriftlichen Antrag eines Planteilnehmer oder Begünstigten. Es gibt auch die Aktualisierung Anforderungen, wenn bedeutende Plan Änderungen vorgenommen werden. Sofern der Begünstigte hat eine Kopie ihres Plans verloren, können sie den Plan Sponsor für eine Ersatzkopie zu kontaktieren.

Der Kundendienst des Plans Sponsor oder seinen Dritt Administrator, sollte auch in der Lage, eine Hilfe sein Begünstigten verstehen, die Vorteile, auf die sie im Rahmen eines Plans mit dem Titel.

Was ist die Gefahr mit Rentner medizinischen Nutzen verbunden?

Rentner medizinische Leistungen stellen eine nicht finanzierte finanzielle Verbindlichkeit, muss auf den Abschluss des Sponsors zum Ausdruck kommen. Angesichts der wirtschaftlichen Zwänge Unternehmen heute sind viele Arbeitgeber Maßnahmen zur Reduzierung oder kostspielige Verpflichtung zu beseitigen.

Wenn Rentner medizinischen Pläne beendet, werden die Empfänger, die noch nicht Medicare berechtigt muss eine individuelle Absicherung in der privaten Krankenversicherung zu finden Versicherungsmarkt. Da die Kosten der Gesundheitsversorgung beschleunigt, werden diese Vorteile zunehmend teuer zu ersetzen.

Was sollte ein -Plan-Teilnehmer tun?

Wenn ein Empfänger feststellt, dass ihr Plan enthält eine „Rechtsvorbehalt“ Bereitstellung, es gibt sehr wenig Aktion durchgeführt werden kann. Viele Teilnehmer des Plans nicht lesen oder vollständig ihre Planunterlagen zu verstehen und lernen, ihrer Exposition erst nach ein Vorteil herausgezogen wird.

Pläne Union arbeiten unter anderen Bedingungen, obwohl die Gewerkschaften in der Regel nicht Menschen, die bereits im Ruhestand sind vertreten.

Wenn Have Rentner medizinische Streitigkeiten Streitigkeiten geführt?

Es gibt viele Fälle, in denen unerwartete Änderungen nach Beendigung des Arbeits Rente und medizinische Leistungen in Rechtsstreitigkeiten geführt. Beispiele sind:

  • Rexam Inc., v. US Steelworkers et al., United States District Court, District of Minnesota. Diese Krankenversicherung von Pensionären Sammelklage beteiligt Planänderungen, Vorbehalt Sprache, und der Schnittpunkt der verschiedenen Tarifverträge.
  •  

  • Romero v. Allstate . Diese Klage wurde ausgelöst, als Allstate Versicherungsagenten wurden umgegliedert „unabhängige Agenten.“ In der Umwandlungsprozess sie ihre betriebliche Altersversorgung und nach der Pensionierung medizinisch-Versicherungsleistungen verloren.
  • In re Unisys Unternehmens Rentner Medical Benefits ERISA Litigation stellte das Gericht einen Plan Sponsor haftet für Vertragsverletzung trotz der Tatsache, dass der Plan Sponsor enthalten bestimmte „Vorbehalt“ Sprache in ihrer Zusammenfassung Plan Beschreibung („SPD“). Hier anderen Nutzen Kommunikation des Sponsors, einschließlich Rentenberatung, nicht im Einklang mit der Rechtsvorbehalt Sprache.

Begünstigten, die Fragen über ihre Rentner medizinischen Nutzen haben sollten mit ihrem Plan Sponsor sprechen zu lernen, über die spezifischen Vorteile, die ihnen und einen Notfallplan zur Überbrückung ihrer medizinischen Versorgung für Medicare, wenn sie erwägen, den Vorruhestand.

Plans Sponsoren sollten klar und konsequent sowohl die Vorteile für ihre Mitarbeiter und Pensionäre vorgesehen Kommunikation und die Dauer Potenzial dieser Vorteile.