Sensory Integration Dysfunction – was ist es, Diagnose und Behandlung

Ist Ihr Kind mit Autismus über die auf Empfindung, die durch den Rückzug aus Berührung, oder sich durch laute Geräusche stören zeigt? Oder ist Ihr Kind unter Reaktion auf Empfindungen, die durch Hyperaktivität, Unkenntnis der Berührung oder Schmerz zeigt, und mag laute Geräusche? Ihr Kind kann haben sensorische Integration Dysfunktion, die werden ihre Ausbildung und das Leben beeinflussen könnte. In diesem Artikel werden, was sensorische Integration Störung ist, und auch über die Diagnose.

Sensorische Integration bezieht sich auf unsere Fähigkeit, in Informationen durch unsere Sinne (Berührung, Bewegung, Riechen, Schmecken, Sehen und Hören) zu nehmen, zu interpretieren Diese Angaben, und darauf zu reagieren. Sensory Integration Dysfunction (SID) ist die Unfähigkeit des Gehirns, um Informationen in den Sinnen gebracht korrekt zu verarbeiten. Menschen mit SID kann alltäglichen Sinnesinformation falsch interpretieren wie Berührung, Klang und Bewegung

Unten sind ein paar Symptome der SID:.

1. Liebt es zu drehen, schwingen, springen-dies kann sie zu beruhigen,

2.Complains dass einige Kleidung fühlt sich kratzig oder keine Tags wie

3. Wählerisch-nicht mag, wie einige Lebensmittel fühlen in ihrem Munde

4.Over empfindlich auf Gerüche oder Geräusche-Personen kann, um Töne zu schnuppern oder Lebensmittel häufig decken Ohren

5 . Können hohe Schmerztoleranz haben,

6. Kann impulsive oder ablenkbar sein.

Der Star Center stellt eine Checkliste für die Sensorische Integration Dysfunktion. Der Star Center nennt Sensory Processing Disorder (SPD). Unten sind ein paar Punkte auf der Checkliste:

1. Schwierigkeiten beim Essen,

2.Resists Kuscheln oder Halten,

3.Easily erschrocken

4.Over empfindlich auf Stimulation

5.Difficulty Lernen neue motorische Aufgaben,

6.Constant Bewegung

7.Overreacts Lärm oder Geruch zu berühren,

8.Appears ungeschickt und stolpert viel, und

[ 1999002] 9.Avoids visuell anregende Umgebungen.

SID könnte Ihr Kind in vielfältiger Weise beeinflussen. Es gibt zwei verschiedene Arten von SID: Sensory Sensory Vermeidung und Sucht. Kinder mit sensorischen Vermeidung nicht gerne berührt oder gestreichelt werden, Angst vor schnellen Bewegungen sind sie, vorsichtig sind und nicht bereit, Risiken einzugehen oder neue Dinge auszuprobieren, sind sehr holen Esser und mag es nicht zu laut oder in belebten Umgebungen sein. Kinder mit sensorischen seeking können Hyperaktivität, Unkenntnis der Berührung oder Schmerzen haben, nehmen an unsicheren Aktivitäten zu genießen Klänge, die zu laut sind.

Kinder mit Sensory Integration Dysfunction kann auch motorischen Problemen. Diese Kinder haben: 1.Poor Feinmotorik, Grobmotorik 2.Poor, 3.Difficulty imitieren Bewegungen 4.Trouble mit Balance und 5.A Vorliebe für Sitz Aktivitäten wie Videospiele

[1.999.002. ] Um festzustellen, ob Ihr Kind SID, sollten sie Auswertung durch einen SIPT qualifizierte Beschäftigungstherapeuten (OT) sein. Viele Schulbezirke mieten Ergotherapeuten, aber möglicherweise nicht SIPT qualifiziert und daher nicht qualifiziert, um in diesem Bereich zu testen. Möglicherweise müssen Sie für Ihr Kind zu befürworten, haben sie durch eine SIPT qualifiziert OT getestet.

Die Behandlung von SID ist Ergotherapie, von einem qualifizierten Therapeuten. Prüfen Sie mit Ihrem Schulbezirk zu sehen, ob es OT hat Erfahrung mit Sensory Integration Disorder. Tun sie dies nicht, erwägen, eine unabhängige Evaluation (IEE) mit einem SIPT qualifizierte OT. Stellen Sie sicher, dass der Evaluator macht konkrete Empfehlungen zur Höhe der Therapie erforderlich, Ziele und Ziele.

Durch das Verständnis, was Sensory Integration Dysfunction ist, wie sie diagnostiziert und behandelt wird können Sie Ihr Kind zu helfen. SID kann sich negativ auf das Leben Ihres Kindes, aber mit der richtigen Behandlung Ihr Kind kann ihr Potenzial zu erreichen.