So halten Sie Ihren Fahrrad Rust Kostenlos!

Sie können Ihr Fahrrad nicht fern von Rost, wenn Sie aufhören zu reiten es vollständig. Zur gleichen Zeit, gibt es keine Garantie, dass, wenn Sie die Nutzung des Bike wird es nicht verrostet. Und gerade auf diese lächerliche Gedanken hinzuzufügen, gibt es keinen Punkt in den Kauf eines Fahrrad, wenn Sie sie nicht benutzen in Angst vor Rost

Die Situation ist normal und einfach -. Ihr Fahrrad entwickeln häufig Rost und würden Sie müssen rostet so oft wie möglich zu entfernen. Und wenn Sie in einer feuchten oder salzig Zustand leben, würden Sie brauchen, um den Prozess häufiger zu folgen.

Allerdings, wenn Sie Ihr Fahrrad mögen und wollen, dass es Ihnen hervorragenden Service für eine längere Zeit zu bieten, die Sie halten müssen es so oft wie möglich zu reinigen. Nun, wie viel Reinigung erforderlich ist, hängt von dem Metall. Zum Beispiel, wenn Sie Ihr Fahrrad hat Aluminium oder Titan in den Rahmen, erfordert es viel weniger Pflege als einem Stahlrahmen. Und gleichzeitig Stahl wird als die beste Rahmenmetall für ein Fahrrad ist. Und wenn Sie verklagt Stahlrahmen in Ihr Fahrrad, es erfordert eine gewisse Reinigung und Pflege oft. Und es gibt keine Alternative zu frei zu halten Ihr Fahrrad Rost andere als regelmäßige Reinigung.

Oft wird einen großen Fehler bei einem neuen Motorrad zu machen. Sie denken, dass, wie das Fahrrad ist ganz neu, es braucht nicht viel Pflege. Aber in Wirklichkeit, wenn Sie Ihr Fahrrad beginnt immer Rost, es wird immer wieder kommen. Und damit die beste Lösung ist, reinigen Sie es und halten es fast neu für längere Zeit.

Wie Sie Ihr Fahrrad reinigen?

Es hängt davon ab, wie viel Zeit Sie das Fahrrad zu reinigen haben. Der beste Weg ist, um das Fahrrad sauber mit weichen Baumwoll nach jeder Fahrt zu wischen. Sie können gerne eine Flüssigreiniger verwenden (können Sie leicht finden einige Mehrzweck organischen Rostlöser auf dem Markt), das Fahrrad leicht zu reinigen. Der Prozess dauert nicht länger als fünf Minuten, aber kostenlos für lange halten Ihr Fahrrad Rost.

Abgesehen von regelmäßigen Reinigung müssen Sie einige Zeit einmal alle sechs Monate behalten, um das Motorrad gründlich reinigen. Dies ist wichtig, wenn Sie ein regelmäßiger Radfahrer sind. Allerdings, wenn Sie regelmäßig reinigen Sie Ihr Fahrrad, der Prozess wird nicht lange dauern.

Bei diesem Verfahren würden Sie brauchen, um alle Teile des Fahrrads für eine ordnungsgemäße Reinigung zu entfernen. Zum Beispiel müssten Sie Sattelstütze, Tretlager und Kurbeln zu entfernen; wenn nötig, können Sie auch die Gabel zu entfernen.

Jetzt müssen Sie diese Teile separat mit Rostlöser oder WD-40 würden. Wenn Sie etwas Flüssigkeit Rostreiniger bereits gekauft haben für den regelmäßigen Gebrauch, können Sie, dass für Rost-Behandlung zu verwenden und das Innere Ihres Fahrradrahmen zu reinigen. In der Zwischenzeit, tauchen die Kette in der Rostreiniger, um es richtig zu reinigen.

Wenn die Dinge richtig gereinigt, würden Sie brauchen, um sie trocken und öl jeden Teil mit Schmiermittel oder Fett abwischen vor der Neuinstallation. Die meisten der erfahrenen Bikern nicht verwenden oder Beratung WD-40 zu Fahrradteile zu schmieren – vor allem die Kette. Sie können ganz einfach ein paar Kettenschmierstoffe in einem nahe gelegenen Laden, um in den Ketten zu verwenden.

In dem Prozess versuchen, andere Probleme in der Motorrad wie die Festsetzung der Bremsbeläge zu beheben, ersetzen Speichen und andere notwendige Dinge, die sofortige Versorgung brauchen .

Jetzt installieren Sie alle Teile und starten Sie reiten nach Herzens Inhalt.